> Zurück

DU19: Niederlage gegen Münchenstein

Noemi 05.02.2020

Das DU19 startete motiviert in den ersten Satz gegen VBC Münchenstein. Wir starteten gut, jedoch verwirrten uns die Haare von Rebeka, welche im Netz waren und uns mehrere Punkte gekostet haben und anschliessend nahm unsere Konzentration ab. Somit verloren wir den ersten Satz mit 14:25. Mit neuer Entschlossenheit starteten wir in den zweiten Satz, waren zu Beginn 2:11 im Nachteil, konnten uns aber mit voller Motivation wieder näher kämpfen. Leider verloren wir aber auch den zweiten Satz 22:25. Im dritten Satz waren wir lange im Vorsprung, auch mit 17:16 waren wir noch vorne. Trotz vieler guter Spielzüge verloren wir den dritten Satz schliesslich ebenfalls mit 22:25.

Matchtelegramm

VBC Gelterkinden VBC Münchenstein 0:3 (14:25, 22:25, 22:25)

SH Hofmatt, Gelterkinden.

Gelterkinden: Nadine, Vivienne, Zoé, Noémi M., Chloé, Annik, Rebeka, Noemi G.; Janine (Coach)