> Zurück

DU15: Ein Auf und Ab zu "später" Stunde

Andrea 30.11.2019

Unsere Mädchen starteten souverän in den ersten Satz. Super Servicepunkte, schöner Aufbau und gezielte Angriffe und ein völlig überrumpelter VBC Laufen. Im zweiten Satz hatten wir sehr viele Servicefehler, ungenaue Zuspiele, fehlende Absprachen und ein erstarkter Gegner setzte uns vermehrt unter Druck. So mussten wir diesen Satz leider zu 19 an Laufen abgeben.

Im dritten und vierten Satz fanden unsere Mädchen wieder zu einem guten Spiel zurück, erkämpften sich die Punkte und konnten diese zwei Sätze klar gewinnen.

Es ist toll zu sehen, mit wie viel Freude unsere Mädchen Volleyball spielen und wie viel Einsatz und Ehrgeiz sie dabei entwickeln. 

Matchtelegramm

VBC Gelterkinden - VBC Laufen 3:1 (25:12, 19:25,25:10, 25:13)

SH Hofmatt, Gelterkinden, 30 Zuschauerinnen.

Schiri: Joshi

Gelterkinden: Olivia, Sidonie, Lina, Gina, Lya, Kim, Lilith, Clara, Rebekka; Andrea (Coach).