> Zurück

DU15: Grosses Kino

Rahel T. 15.02.2020

Zum letzten Heimspiel dieser Saison empfingen die Mädchen VB Therwil, das in der Rangliste direkt hinter uns liegt. Das Spiel in der Vorrunde konnten wir knapp mit 3:2 für uns entscheiden. Die Mädchen kannten das Ziel und waren dementsprechend ein wenig nervös.

Direkt zu Beginn des Spiels konnten sie ihre Nervosität in ihr spielerisches Können umwandeln und sowohl mit starken Sevices als auch mit gezielten Angriffen die erstaunlich schwachen Gegnerinnen unter Druck setzen und ihr Spiel durchziehen.

Die Mädchen konnten das Spiel somit klar mit 3:0 für sich entscheiden und stehen verdient auf dem dritten Rang hinter Gym Leo und Sm'Aesch. Wir Trainerinnen sind unglaublich stolz auf die grossen Fortschritte der Mädchen während dieser Saison. 

Matchtelegramm

VBC Gelterkinden - VB Therwil 3:0 (25:14, 25:13, 25:17) 

SH Hofmatt, Gelterkinden, 25 Zuschauerinnen.

Gelterkinden: Olivia, Sidonie, Flurina, Lina, Lilith, Rebekka, Gina, Lya; Andrea, Rahel (Coaches).