> Zurück

D1: 3:2-Sieg gegen Muttenz

Rolf 16.11.2019

Das Damen 1 beisst sich an der sehr gut organisierten Verteidigung der Muttenzer Gegnerinnen phasenweise die Zähne aus und muss im dritten Spiel der Saison den ersten Punktverlust hinnehmen. Nach zwei ausgeglichenen Sätzen dominieren die Gelterkinderinnen den dritten Durchgang klar, geraten aber im vierten sofort deutlich ins Hintertreffen, sodass Muttenz erneut ausgleichen kann. Im fünften Satz kann das Damen 1 rasch vorlegen und lässt sich den Sieg nicht mehr nehmen.

Matchtelegramm

VBC Gelterkinden - TV Muttenz 3:2 (25:22, 22:25, 25:14, 23:25, 10:15)

SH Hofmatt, Gelterkinden, 25 Zuschauerinnen.

Gelterkinden: Anja, Laura, Mirie, Chloé, Stine, Leila, Deby, Katja, Debbi, Rahel, Nadine; Rolf, Tanja (Coaches). Es fehlte Corina.