> Zurück

D1: Toller Sieg in Laufen

Corina 25.01.2020

Mit 15 Minuten Verspätung starteten wir in Laufen in das Spiel gegen den Tabellendritten. Zu Beginn des ersten Satzes hatten wir etwas Mühe, starteten dann jedoch eine spannende Aufholjagd und konnten ihn schliesslich mit 26:24 gewinnen. Nach einem Superstart in den zweiten Satz (5:0-Vorsprung) lagen wir dann plötzlich mit 5:7 hinten. Durch guten Kampfgeist konnten wir uns aus dem Tief befreien und auch diesen Satz mit 25:23 für uns entscheiden.

Auch den dritten Satz starteten wir gut. Gegen Ende wurde der Punkteunterschied jedoch immer kleiner und wir mussten uns mit 24:26 geschlagen geben. Im vierten Satz starteten wir wieder sehr gut. Durch ein paar verlorene Punkte wirde es gegen Ende erneut eng. Mit viel Kampfgeist und trotz eines Satzballs für die Gegnerinnen konnten wir den Satz mit 27:25 gewinnen.

Matchtelegramm

VBC Laufen 2 - VBC Gelterkinden (24:26, 23:25, 26:24, 25:27)

Primar Serafin, Laufen, 20 Zuschauerinnen.

Schiri: C. Equey

Gelterkinden: Nadine, Stine, Debbi, Mirie, Leila, Anja, Laura, Deby, Chloé, Rahel; Rolf (Coach). Es fehlte Katja.