> Zurück

H1: Niederlage in Lugano

Matthias 11.01.2020

Das Herren 1 verliert das erste Spiel im neuen Jahr mit 0:3. In der Annahme und am Block gelingt uns kein gutes Spiel, dank einer kämpferischen Leistung sind wir in den entscheidenen Phasen aber mit dabei. Lugano agiert dort jedoch abgeklärter und gewinnt verdient. Nächsten Samstag spielen wir gegen Volley Wyna (14.00h, SH Hofmatt, Gelterkinden) um den Anschluss an die Tabellenspitze.

Matchtelegramm

Dragons Lugano - VBC Gelterkinden 3:0 (25:23, 25:23, 25:20)

Palestra Palamondo, Cadempino.

Gelterkinden: Flo, Tim, Hampe, Häfi, Ramon, Tangi, Dario, Luci, Jannis, Steve. Es fehlten Raphi (Ferien), Toni (verletzt), Eggi (U20-Nationalteam).